verschMÄRZen


ansätze von wärme mitte märz, – da fand ich diesen marienkäfer auf meinem winterharten kaktus im freien. wenn auch in einer scheinbar misslichen situation mit einem kaktusdorn. gleich vorweg: er lebte, ich habe ihn nicht berührt – er tat es umgekehrt, nach meinem 35 sekunden „langen“ garten rundgang war er bereits weitergeflogen. er konnte diese unerträgliche situation wohl verschMÄRZen.

IMG_2963

und nun? wieder schnee, und das ende märz, die ersten eisgeschäfte eröffneten ihre saison bereits mitte märz. egal – wir müssen wie der marienkäfer nur durchhalten und diesen märz verschMÄRZen!

IMG_2982

Advertisements

14 Gedanken zu “verschMÄRZen

  1. Es kann nicht mehr lange dauern, dann sind unsere Schmärzen hoffentlich vorbei.
    Mir tun nur die ganzen Pflanzen leid, die jetzt wieder unter einer Schneedecke liegen, und die armen Viecher.
    Mein kleiner Kater hat heute mit einem toten Vogel gespielt, der ist wohl erfroren und Garfield hat ihn sich geschnappt 😦

  2. Autsch, was tut nun mehr weh…… die Stacheln oder der Schnee im März 😀
    Liebe Grüße wieder auch von mir zu dir und guts Nächtle

  3. Noch ein wenig Geduld und dann ist er weg. Lange liegt der Schnee nicht mehr … optimistisch gedacht 😉

mit der bitte um eine wortspende. ;-) ich werde diese schnellstmöglichst frei schalten, danke!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s